Featured Articles

Presse

"Meine Musik ist rein"

"Meine Musik ist rein"

Festival Magazin Schaffhausen (CH), April 2023

Interview von Kevin Brühlmann

"Der Saxophonist Christoph Irniger ist einer der aufregensten Jazzmusiker der Schweiz. Dabei konnte er erst nur wenig mit Jazz anfangen. Ein Gespräch über Inspiration, Ausbrennen, verwaschene T-Shirts und ein Monster als Mitmusiker."

"Christoph Irniger's Open City: Retracing The Tenor's Evolution On Intakt Records"

"Christoph Irniger's Open City: Retracing The Tenor's Evolution On Intakt Records"

All About Jazz, June 2021

Portrait by Friedrich Kunzmann

"A sound poet of sorts, Swiss tenor saxophonist Christoph Irniger has gained quite a reputation for his lyrical tone and creative penmanship, more often than not responsible for the majority of the memorable repertoire he records and performs. The poetic nature of his music is owed not only to the artists that have influenced him over time, but also to the life events that inspire his musical creativity and the things that surround him in everyday life, such as his home, Lake Zurich, the mountains, family, travelling or even just people in general. As for his understanding of jazz music, Irniger explains: "Jazz, for me, is that music, which processes the music of its time. It's more about how you play rather than what."

> read full article

"Mit kollektivem Geist"

"Mit kollektivem Geist"

Sonic (DE), Jan 2021

Interview von Olaf Maikopf

"Das 2012 gegründete Trio des Schweizer Saxophonisten Christoph Irniger tritt bei "Open City" mit einer um Nils Wogram und Loren Stillman erweiterten Frontline auf. Nun spielen sie mit neuen Akzenten eine direkteren Stil, der nach Aufrichtigkeit strebt, und bieten so einen überzeugend strukturierten Jazz, der sehr gut ankommt"

"Christoph Irniger liebt Abenteuer und die Überraschung"

"Christoph Irniger liebt Abenteuer und die Überraschung"

Carino, Juli/August 2019

Text von Klaus Härtel

""Pilgrim", das ist der englisch Begriff für Pilger oder Wallfahrer. Und Pilgrim, das ist die Band des Schweizers Christoph Irniger. Under Saxophonist, der das Abenteuer und die Überraschung liebt, geht diesmal mit "Seitenwind" auf Wallfahrt: mit seinem aktuellen Studioalbum "Crosswinds""

"Take Five with Christoph Irniger"

"Take Five with Christoph Irniger"

All About Jazz (US), Jan 2019

Interview by AAJ

> read full article

"Emotion in Music - Seeking the perfect line"

"Emotion in Music - Seeking the perfect line"

Cadence Magazine (US), Oct 2015

Interview by Ken Weiss

> read full article

"Diesseits des Röstigrabens"

"Diesseits des Röstigrabens"

Sonic (DE), April 2013

Text von Ssirus W. Pakzad

"Über die derzeitige Präsenz des Jazz-Saxophonisten kann man sich nur wundern. Haben wir es mit einem Schaffenswütigen zu tun?"

"Jeder Tag ist ein Abenteuer"

"Jeder Tag ist ein Abenteuer"

NZZ am Sonntag (CH), März 2013

Text von Manfred Papst

"Der junge Zürcher Saxophonist fasziniert als Bandleader wie als Solist"

Christoph  Irniger - Saxophone, Composition & Bandleader